Presse Mitteilungen




Essen, 08.05.2012

Ich trauere zutiefst um den tragischen Verlust meines treuesten Fans und guten Freund Bernd,
der überraschend von uns gegangen ist.
Ich spreche seiner Familie und seinen Freunden mein herzliches Beileid aus.
R.I.P my friend... Du wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben!







Essen, 13.12.2009
... "ich trag dich jetzt immer bei mir" ... eine neue Fanclub-Geschichte oder wieso Mørt auf "den Arm " genommen wurde ...


Das der Mørt-Fanclub aus Essen immer wieder für eine Überraschung gut ist, wissen wir ja. Aber diesmal haben sie sich getoppt und noch etwas nie dagewesenes präsentiert.
Bei einem Auftritt in Essen überraschte Bernd Mørt eiskalt mit der Aussage "... ich trag dich jetzt immer bei mir ...".
Das ungläubig fragende Gesicht wurde mit einem Lächeln quittiert und stolz präsentierte Bernd die 1. Hautwerbefläche weltweit. Das ist Fan-Einsatz. DANKE !!!







10 Jahre Six´n´Co
Kulturverein Glems (K.V.) im Gespräch mit Martin „Mørt“ Baur im Frühjahr 2008

Interview





Glems 27.08.2008
40. Geburtstag von Mørt
too old to die young ... die Geburtstagsfeier... Danke an alle für die gelungene Party ...

Bilder gibt es hier ...





Radio-Interview mit der Redaktion von "Die Neue 107.7"

Mørt zum Auftritt von Six´n´Co bei der Nürtinger Kneipennacht im Schlachthof am 26.04.2008.

Die Neue 107.7 - Bester Rock und Pop

Hier könnt Ihr Euch den Mitschnitt vom Interview anhören.







Pressebericht Kreis Germersheim Dienstag, 19. Februar 2008
"Geile Mucke" und verrückte Fans
1. Mørt-Fan-Club reiste von Frintrop nach Wörth am Rhein


Pressebericht

Bilder aus Wörth





Pressebericht GA vom Montag, 26. März 2007
“Let the good ol’ times roll”
Mørt begeisterte zum zweiten Mal im „Schluckspecht“

Lich (hzb). Zum zweiten Mal gastierte der Gitarrist, Songwriter und Sänger Mørt alias Martin Baur im proppenvollen Licher Bistro und Bierhaus „Schluckspecht“. Auch diesmal hatte der Profi-Musiker aus dem baden-württembergischen Metzingen keine Probleme, das Publikum in kürzester Zeit auf seine Seite zu gewinnen. „Let the good ol’ times roll“ hieß das Motto, und bis lange nach Mitternacht wurde kräftig mitgesungen und mitgeklatscht.
„Ich liebe und lebe den klassischen Rock und bin begeisterter Heavy Metaler“, so Mørt über Mørt. Sein Songrepertoir setzt sich aus den Vorgaben der Großen der Rockgeschichte, ganz besonders Pink Floyd, Eric Clapton, CCR, Bob Dylan, Barkley James Harvest, Albert Hammond und Smokie zusammen. Auch Country-Songs von Größen wie Johnny Cash oder Traditionals aus Irland und Schottland fügten sich nahtlos in sein Programm ein. Mørt kopiert seine Idole nicht, sondern interpretiert sie auf seine ganz eigene Art. Seit 1998 brachte er vier Tonträger mit eignen Songs heraus. So bekam das Publikum auch Kostproben aus seinen aktuellen Alben „Flowers“ und „Solitude“ zu hören. (Bild: Regina Herzberger)

Bilder vom "Schluckspecht"





Metzinger- und Uracher-Volksblatt vom 15.12.06




Hier könnt ihr euch das Video zur Sendung ansehen. Wetten dass





2. Cleeberger Straßenmusikfest 2007

Vor- und Nachbericht des Taunuser Festes





Diplomierungsfeier am 29.09.2005 -
Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg
verabschiedet die Absolventen 2005


offizielle Seite der FH Ludwigsburg Pressebericht